Zwei neue CD-Projekte in Planung

Alexander Maria Wagner - Klavierabend Oranienburg

Alexander Maria Wagner live in Oranienburg. Foto: Matthias Jursch

2014 wird ein spannendes Jahr für Alexander Maria Wagner. Gleich zwei neue CD-Projekte sind in Arbeit und am 24.01.2014 fand in der Regensburger Kirchenmusikhochschule die Uraufführung seines Chorzyklus´ „Es weint die Nacht…“ statt. Der „Neue Kammerchor Regensburg“ interpretierte den zweiten Satz nach Texten von Georg Trakl.

Nun arbeitet er gerade an seiner Klavier-Solo CD mit Werken von Bach, Schumann sowie eigenen Kompositionen. Für Anfang 2015 sind Aufnahmen mit dem Heinrich-Schütz-Ensemble  unter Martin Steidler geplant.